Tag-Archiv für » Iran «

Iran wird Autogas-Land Nr.1

Montag, 9. Juli 2007 | Autor:

Aufgrund der Benzin-Knappheit im Iran dürfen ab dem 23. Juli nur noch Autos verkauft werden, die außer Benzin auch Autogas tanken können. So versucht das Regime den Spritbedarf der Perser zu decken.

Obwohl der Iran über die weltweit zweitgrößten Ölreserven verfügt und täglich rund 4,2 Millionen Barrel Rohöl fördert, muss das Land ca. 40 Prozent seines Benzins für ungefähr sechs Milliarden Dollar im Jahr importieren. Der Grund dafür ist, dass Iran nicht über ausreichende Raffinerie-Kapazitäten verfügt, was mit den jahrelangen Handelsembargos zusammenhängen könnte.

Erst Ende Juni kam es zu wütenden Protesten der Autofahrer, da die Regierung den Spritverbrauch pro Autofahrer auf 100 Liter pro Monat limitiert hatte. Ob nun wieder die Tankstellen brennen, wenn Irans Autoflotte „im Hauruckverfahren“ auf Flüssiggas (LPG) umgestellt werden soll, bleibt abzuwarten. Wie das iranische Industrieministerium mitteilte, dürfen Fahrzeug-Hersteller wie Marktführer Iran Khodor ab übernächstem Montag nur noch Fahrzeuge ausliefern, die sowohl mit LPG als auch mit Benzin fahren können – bereits auf dem Markt befindliche Fahrzeuge sollen nach und nach für den Dualverbrauch umgerüstet werden.

Quelle: Spiegel.de

Thema: Autogas-news | Beitrag kommentieren