Tag-Archiv für » günstig «

Tata Nano – Das billigste Auto der Welt

Donnerstag, 10. Januar 2008 | Autor:

Das indische Unternehmen Tata drängt mit einem revolutionären Konzept auf den Automobil-Weltmarkt: Ein Auto, dass mit umgerechnet 1.700 Euro (2.500 Dollar) das billigste sein wird und somit für nahezu Jedermann erschwinglich sein wird! Der Markt der Luxuskarossen ist viel zu eng – also packen die Inder am anderen Ende an.

Bisher haben es in Deutschland nur ein paar Autos unter die 10.000 Euro-Hürde geschafft (z.B. Lada 118, Fiat Seicento Basisversion, Dacia Logan), somit würde Tata Motors mit dem ab Herbst 2008 produzierten Nano den Markt ganz schön umkrempeln – sofern er in Deutschland / Europa überhaupt verkauft werden darf. Der Konzern selbst behauptet der Wagen erfülle die Euro-IV-Norm, schaffe aber bisher nur die indischen Sicherheitsstandards.

Ich finde…

…das eine echt gute Idee die da aus Indien kommt: Was bei Videorecordern, MP3-Playern und Digitalkameras schon durch die Japaner funktionierte – warum soll das nicht auch bei den PKWs funktionieren? Treibstoff wird immer teuerer und der Verkehr immer dichter – die Städte immer größer (Parkplatzsuche mit 3,1 Meter Länge!)! Ein kleines, wenidiges Fahrzeug, das zudem noch günstig ist, könnte auch bei uns als Zweitwagen durchaus seinen Siegeszug antreten! Dazu nennen sie das auch noch "People’s Car" womit "Volkswagen" ein völlig neue Bedeutung bekommt!!

Wir echt langsam Zeit, dass der Loremo (1,5 Liter auf 100km) kommt…

Quelle Spiegel.de "Billiger als ein Viertel Lada" und "2500 Dollar für 33 PS"

Thema: Auto-news | 8 Kommentare

Kleine Autos: Kosten sparen und auf die Kosten kommen

Freitag, 25. Mai 2007 | Autor:

Der Bezinpreis ist inzwischen über 1,40 Euro geklettert, die CO2-Steuer wird mit Sicherheit kommen, aber eine Patentlösung ist nicht abzusehen.

Vielleicht aber jetzt: Einfach ein kleines Auto kaufen! Für die meisten Leute kommt das nicht in Frage, da sie denken, sie müssten dann auf einiges verzichten. Aber falsch gedacht. Wie das Beispiel Smart zeigt:

Zu dem Vorteil bei der Parkplatzsuche kommt jetzt auch noch, dass man nicht mal auf Anhänger und Wohwägen verzichten muss. Bei trailer-fuer-smart.de gibt es die notwendigen Anhängerkupplungen.

Zum Beispiel die Anhängerkupplung für den neuen fortwo! Wer sich für die Wohnwägen interessiert findet hier ein paar Bilder und hier die Preise.

Thema: Auto-news | Ein Kommentar

Begünstigung bis ins Jahr 2018

Montag, 25. September 2006 | Autor:

Der Bundestag hat einen gemeinsamen Begünstigungszeitraum für Flüssig- und Erdgas bis 2018 beschlossen!

Autogas (LPG) und Erdgas (CNG) als Kraftstoff werden durch verminderte Mineralölsteuer gefördert, was den hauptsächlichen Preisunterschied gegenüber Benzin, Diesel oder Super ausmacht. Berücksichtigt werden dabei beide Gasarten, doch bis vor kurzem Autogas nur bis ins Jahr 2009 aber Erdgas dagegen bis 2020!

Bei der Betankung von Kraftfahrzeugen mit Erdgas handelt es sich weitgehend um eine deutsche Insellösung, die sich europaweit kaum durchsetzen wird. Autogas hingegen ist weit verbreitet und bietet eine Menge Vorteile gegenüber CNG, wie z.B. das schnellwachsende Tankstellennetz (europaweit) oder die größere Reichweite schon mit kleinen Tanks (Reserveradmulde) um nur mal zwei Vorteile zu nennen.

So wurden Unterschriften gesammelt und diese in Berlin bei Gremien, Verbänden und Vereinigungen eingereicht. Am 07. Juli ist die Entscheidungen zuerst im Ausschuss dann im Plenum gefallen. Der Bundestag hat einen gemeinsamen Begünstigungszeitraum für Flüssig- und Erdgas bis 2018 beschlossen, d.h. dass beide Kraftstoffe nun bis da hin geringer besteuert werden!

Weitere Informationen finden Sie hier:

Thema: Autogas-news | Beitrag kommentieren