Tag-Archiv für » Blog Action Day «

Blog Action Day: Autogas ist Umweltschutz

Montag, 15. Oktober 2007 | Autor:

Der heutige Tag wurde zum „Blog Action Day“ erkoren! Das Thema „Umweltschutz“ und da muß eine Autogas-Seite natürlich dabei sein!

Weltweit nimmt der Verkehr und damit die Umweltbelastung durch diesen enorm zu. Autogas kann schon heute einen wirklichen Beitrag leisten, die Umweltbelastungen erheblich zu reduzieren, ohne auf Mobilität verzichten zu müssen.

Autogas entlastet die Umwelt

Preis der Mobilität: In Deutschland sind ca. 45 Millionen PKWs zugelassen (etwa 80% davon nutzen das Fahrzeug privat), die mit ihren Abgasen die Umwelt verschmutzen, Smog verursachen und zum Sterben der Wälder beitragen. Autogasfahrzeuge können diese Belastungen mindern, da „Schadstoffe wie Schwefeldioxid, Ruß und andere luftverunreinigende Partikel beim Autogas praktisch nicht auftreten„, ohne auf die Anforderung der heutigen Zeit zu verzichten: Mobil zu sein! Darüber hinaus wird der Ausstoß „gesundheitsschädlicher Abgasbestandteile wie Benzol, Aldehyde und polyzyklischer aromatischer Kohlenwasserstoffe (PAK) deutlich herabgesetzt“ (siehe auch Grafik hier).

Selbst die Klimabilanz fällt für Autogasfahrer deutlich positiver aus: „Fahrzeuge im Autogasbetrieb emittieren gegenüber Benzinfahrzeugen rund 18 ProzentTreibhausgases CO2 weniger des “ (siehe auch Wieviel CO2 stosse ich aus?). Ein Pkw mit einer modernen Autogasanlage kann schon jetzt die „Grenzwerte der ab 2005 geltenden EURO 4 einhalten“ und ist vorallem gegenüber einem Diesel-PKW weitaus schadstoff- und auch geräuschärmer (50 Prozent weniger Lärm). Quelle autogastanken.de

Auto-Klein in Neumarkt fasst es so zusammen:

  • Ozon-/Smog-Bildung verringert sich um ca. 80%
  • Weniger Aromaten-, PKW und toxische Stoffemissionen im Abgas
  • kein Schwefel
  • keine Partikel
  • weniger Treibhauswirkung
  • keine Betankungsemissionen

Das ist der Beitrag von uns Autogasfahrern zum heutigen Blog Action Day

Thema: Auto-news, CO2 | 2 Kommentare