Beiträge vom » April, 2008 «

Autogas ist eine echte Alternative

Donnerstag, 17. April 2008 | Autor:

Zu dieser Erkenntnis kommt Petra Kirchhoff von der FAZ weil mit dem Steigen der Spritpreise und dem Umweltbewusstsein auch das Interesse an alternativen Kraftstoffen steigt.

Nach ihren Erkenntnissen reduzieren Fachleute bei der Frage nach den Stoffen mit denen man am wirtschaftlichsten fährt, schnell auf zwei Stoffe: Autogas und Erdgas.

Die Gaskraftstoffe punkten neben einer besseren Umweltbilanz vor allem aus folgenden Gründen:

  • Das Tanken ist deutlich günstiger als bei Benzin und Diesel (steuerlich begünstigt bis 2018)
  • Das Tankstellennetz ist viel dichter als andere Optionen wie Elektro oder Biodiesel
  • Autogas ist auch im Ausland verbreiteter

In dem Punkt Tankstellennetz ist Autogas mit bundesweit 3500 Verkaufsstellen gut positioniert (Autogas-Zahlen bei "Wie viele Autogasfahrer und Autogastankstellen gibt es?"). Aber auch in europäischen Nachbarländern wie Italien, Frankreich und Polen ist das Autogasnetz ziemlich gut ausgebaut – im Gegenstatz zum Tankstellen-Netz für Erdgas, das ist deutlich dünner.

Mehr bei der FAZ Autogas ist eine echte Alternative

Thema: Autogas-news | Beitrag kommentieren