Beiträge vom » April, 2007 «

Subaru: Kostenlose Umrüstung auf Autogas?

Samstag, 7. April 2007 | Autor:

Subaru bietet Käufern von Neu- oder Vorführwagen bis zum 29. Juni 2007 eine kostenlose Umrüstung auf Autogas an. Voraussetzung ist der Kauf eines Neuwagens mit der ecomatic Autogas Hybrid-Technologie (subaru-deutschland).

Der Käufer spart damit den etwa 2.800 Euro teueren Umbau seines Fahrzeugs, zusätzlich zur Hälfte der Spritkosten, da Autogas steuerlich begünstigt ist und nur etwa halb so viel kostet wie Superbenzin.

Folgende Subaru-Fahrzeuge des Modelljahrs 2007 lassen sich umrüsten:

Forester 2.0X; Forester 2.0X Automatik; Legacy 2.0R Limousine; Legacy 2.0R Limousine Automatik; Legacy 2.0R Kombi; Legacy 2.0R Kombi Automatik; Outback 2.5i, Impreza 2.0R Vier- und Fünftürer.

Quelle auto-reporter.net

Thema: Autogas-news | Beitrag kommentieren

Galgenfrist für CO2-Schleudern

Mittwoch, 4. April 2007 | Autor:

Der SPIEGEL schreibt in seiner aktuellen Ausgabe, dass die geplante Umstellung der Kraftfahrzeugsteuer auf CO2-Bezug voraussichtlich nur für Neuwagen gelten wird.

Demnach würden ab dem Stichtag 01.01.2008 alle zugelassenen Autos unter dem alten Hubraum-Steuersystem weiterlaufen, nur ab einem Kauf würde die sog. „CO2-Steuer“ gelten. Darauf hätten sich Regierung, Bundesfinanzministerium, Umweltministerium und Verkehrsministerium verständigt.

Um die Anschaffung von CO2-Sparern zu fördern ist angedacht für Fahrzeuge mit besonders niedrigen CO2- und Schadstoffemissionen die Steuer ganz entfallen zu lassen!
(Quelle SPIEGEL Nr.14 02.04.07)

Thema: CO2 | 3 Kommentare